neueste Meldungen...

Liebe Segelkameradinnen, Liebe Segelkameraden,

Liebe Gäste der Seglervereinigung Brunsbüttel e.V.,

auf Grundlage der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 Schleswig-Holstein vom 10. März 2021 besteht derzeit ein Beherbergungsverbot für touristische und andere private Zwecke. Dies betrifft auch Campingplätze, Wohnmobil-Stellplätze und Bootsliegeplätze.

Vom Beherbergungsverbot ausgenommen sind lediglich Dauermietverhältnisse von mindestens fünf Monaten. Daher dürfen in unserer Anlage nur Bootseigner/innen mit einem Dauerliegeplatz übernachten.

Die Hafenanlage der Seglervereinigung Brunsbüttel e.V. ist nach der oben genannten Landesverordnung nicht zu schließen. Auf die Einhaltung des Abstands- und Kontaktverbot sowie das Tragen von medizinischen oder vergleichbaren Masken oder von Masken ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 oder KF94 wird ausdrücklich hingewiesen.

Die WC-Räume sind geöffnet, die Duschen sind lt. der Landesverordnung bis auf weiteres zu schließen.

Der Vorstand

Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 Verkündet am 26. März, in Kraft ab dem 29. März 2021. ►


  

   
© ALLROUNDER